Schüßlersalze helfen bei Mittelohrentzündung

Schüßlersalze sind eine wertvolle Hilfe bei Mittelohrentzündung.

Nr.   3: Ferrum phosphoricum         15  Tabletten
Nr.   4: Kalium chloratum                 10 Tabletten
Nr. 12: Calcium sulfuricum               20 Tabletten
Nr. 21: Zinkum chloratum                  5  Tabletten
Nr. 24: Asenicum jodatum               10 Tabletten

Mittelohrentzündung – chronisch   
zusätzlich
Nr.   6: Kalium sulfuricum    

Mittelohrentzündung – mit dünneitrigem Ausfluss
Nr.   6: Kalium sulfuricum    

Mittelohrentzündung – mit stinkendem, eitrigem Ausfluss
Nr.   5: Kalium phosphoricum   

Wenn die Mittelohrentzündungen immer wieder kommen, dann sollte man auch mit Bachblüten arbeiten. Am besten hat sich hier die Clematis als geeignet gezeigt. In manchen Fällen ist die Sweet Chestnut sehr gut.
Hier kann man die Blüten Essenzen hintern den Ohren verreiben!
AUch Zwiebelsäckchen sind sehr gut anzuwenden.