Schüßlersalze helfen bei Verspannung

Schüßlersalze sind eine wertvolle Hilfe wenn es darum geht eine Verspannung  zu lindern.

Bei Verspannungen ist die Muskulatur betroffen. Neben einer gezielten Behandlung sind die Schüßlersalze ein gutes Mittel um wieder in Ausgleich und Harmonie zu kommen. Es ist auch daran zu dendken, dass seelische Probleme, Stress und Überforderung zu Verspannungen führen auch diese sind mit geeigneten Mitteln, z.B. mit Bachblüten anzugehen.

Das wichtigste Schüßlersalz ist hier
Nr.   2: Calcium phosphoricum        10 Tabletten das auch als
Salbe Nr.  2: Calcium phosphoricum: Anwendung finden sollte.

Unter den Verspannungszuständen kommt es auch immer wieder zur Versäuerung des Gewebes, daher sollte auch
Nr.   9: Natrium phosphoricum:  mit 10  Tabletten genommen werden.

hinzu kommt
Nr.   3: Ferrum phosphoricum   mit 10 Tabletten, damit die Muskulatur gut mit Sauerstoff versorgt werden kann und der Stoffwechsel sich erhöht.

Mit diesen Schüßlersalzen sollte man zumindest die erste Zeit auch noch Umschläge oder Teilbäder machen.

Auch die Regidol Gelenkecreme der Adler Pharma ist hier von Nutzen.