Schüßlersalze helfen bei Hexenschuss

Schüßlersalze sind eine wertvolle Hilfe bei Hexenschuss

Der Hexenschuss ist eine plötzliche Verspannung der Rückenmuskulatur bei der sich ein Nerv einklemmt.

Wir entlasten die Verkrampfung mit
Nr.   7:  Magnesium phosphoricum   30 Tabletten, am besten als "heiße 7"

Mit der
Nr.   2: Calcium phosphoricum        20 Tabletten
schaffen wir eine weitere Entlastung.

Die
Nr.   3: Ferrum phosphoricum         15  Tabletten
geben wir gegen den Schmerz und beugen einer Entzündung vor.

Mit der
Nr.   9: Natrium phosphoricum:        15  Tabletten 
sorgen wir einer Übersäuerung des Gewebes vor.


Umschläge mit den genannten Schüßlersalzen sind ebenso zu empfehlen wie die Regidol Gelenkecreme der Adler Pharma.

Auch Arnika Produkte bringen hier eine Erleichterung.